Freeride Base LAAX in Nagens

In der Wintersaison 2017/2018 eröffnete die Freeride Base Laax auf Nagens in der Höhe von 2121 Meter über Meer erstmals die Türen. Ab Dezember 2017 konnte man sich über die gesamte Wintersaison guten Kaffee, heisse Bio Schoggi mit beispielsweise Hafermilch oder...
lesen

GALAAXY STORIES – THE BRIDGE SPECIAL – MIT MONIKA DUDZINSKI

Monika Dudzinski ist 27 Jahre alt, ursprünglich von Friedrichshafen und ist eine der zwei "The Bridge Commander" im oberen Stock der GALAAXY – The Bridge. Den spacig klingenden Job teilt sie mit Nicki Antognini. Was genau hinter dem Jobtitel "The Bridge Commander"...
lesen

Das perfekte LAAX Family Abenteuer – persönlicher Tipp der Familie Ammann

Die Liebe zu den Bergen hat Tabea und Dani erst zusammen-  und dann nach LAAX gebracht. In der Freestyle Academy LAAX haben sie ihr berufliches Zuhause gefunden. Privat wohnen die beiden lieber etwas ausserhalb des Geschehens; im 200- Seelen- Dorf Sevgein. Die Balance...
lesen

GALAAXY Stories – mit Ruedi Bleisch

Ruedi Bleisch ist 59 Jahre alt, im Sommer ist er Bauer in der Nähe von Bonaduz, genauer gesagt in Scardanal und im Winter arbeitet er in der Mission Control. Seit 1992 arbeitet er im Winter bei der Weissen Arena Gruppe. Zuerst als Patrouilleur, dann vor 11 Jahren...
lesen

GALAAXY Stories – mit Ronia Wendling

Ronia Wendling ist 20 Jahre alt, gebürtige Deutsche und lebte bis vor kurzem in Dänemark. Jetzt arbeitet und wohnt sie in der GALAAXY auf dem Crap Sogn Gion. Von LAAX hatte sie, bis zu ihrem Entscheid eine Saison in einem Wintersportort zu verbringen, noch nie gehört....
lesen

Florian Engl – LAAX Lovestory

Florian Engl ist Betriebsleiter im Restaurant Nooba. Geboren ist er in Namibia, gewohnt hat er in Südafrika, Deutschland und der Schweiz. Wie er nach LAAX gekommen ist und weshalb der Job im Nooba für ihn wie ein Sechser im Lotto ist, erzählt er im Interview.  ...
lesen

GALAAXY – die Neuinszenierung des Crap Sogn Gion

Wer kennt sie nicht, die oft als Raumschiff empfundene Bergstation auf 2252 Meter über Meer. Seit über 50 Jahren thront das Bauwerk auf dem Crap Sogn Gion in LAAX und gilt unteranderem als Markenzeichen des Skigebietes. Jedoch war der Weissen Arena Gruppe...
lesen

LAAX – wie die Zeit vergeht

1944 wurden in Flims die Bergbahnen Flims gegründet und 1962 kamen die Bergbahnen Crap Sogn Gion auf dem Gemeindegebiet Laax und Falera dazu. Im Jahre 1945 startete in Flims der Bau der weltweit ersten kuppelbaren Sesselbahn nach Foppa – direkt nach dem Kriegsende in...
lesen

Team stellt sich vor: Bikeschool Flims Laax Falera

Rückblick auf den ersten Sommer der neuen Bikeschool Flims Laax Falera Marco Cavalli, der Leiter der Bikeschool Flims Laax Falera ist rückblickend sehr zufrieden mit dem Übergang aus der Bikeschule Emprova zur Bikeschool Flims Laax Falera. Die Gäste waren super, die...
lesen

Flavio Battaini – LAAX Lovestory

Flavio Battaini gehört seit März 2017 als COO der Weissen Arena Gruppe zur LAAX Familie. Seine Karriere startete er bei der FIFA aufgrund seiner grossen Leidenschaft zum Fussball. Doch auch die Berge in LAAX hatten es ihm angetan und so packte er seine Sachen und...
lesen

Freeride Base LAAX in Nagens

In der Wintersaison 2017/2018 eröffnete die Freeride Base Laax auf Nagens in der Höhe von 2121 Meter über Meer erstmals die Türen. Ab Dezember 2017 konnte man sich über die gesamte Wintersaison guten Kaffee, heisse Bio Schoggi mit beispielsweise Hafermilch oder...

mehr lesen

Bike to work 2018 – Achtung, fertig, anmelden!

Am 01. Mai 2018 geht es endlich wieder los – die Bikesaison wird eröffnet mit dem Bike to work Projekt! Die Weisse Arena Gruppe mit der Flims Laax Falera Management AG wird auch 2018 wieder mitmachen und mit hoffentlich vielen Teams vertreten sein. Die schweizweite...

mehr lesen

Jubilare der Weisse Arena Gruppe Mitarbeitenden

Nicht mehr lange und die Wintersaison 2017/18 ist in den Geschichtsbüchern der Weissen Arena Gruppe. Und was für ein Winter das war – endlich wieder richtig viel Schnee, sodass sogar die Wintersaison um eine Woche verlängert wurde. Doch was nützt uns all dieser Schnee...

mehr lesen

GALAAXY Stories – mit Ruedi Bleisch

Ruedi Bleisch ist 59 Jahre alt, im Sommer ist er Bauer in der Nähe von Bonaduz, genauer gesagt in Scardanal und im Winter arbeitet er in der Mission Control. Seit 1992 arbeitet er im Winter bei der Weissen Arena Gruppe. Zuerst als Patrouilleur, dann vor 11 Jahren...

mehr lesen

GALAAXY Stories – mit Ronia Wendling

Ronia Wendling ist 20 Jahre alt, gebürtige Deutsche und lebte bis vor kurzem in Dänemark. Jetzt arbeitet und wohnt sie in der GALAAXY auf dem Crap Sogn Gion. Von LAAX hatte sie, bis zu ihrem Entscheid eine Saison in einem Wintersportort zu verbringen, noch nie gehört....

mehr lesen

Effiziente Pistenpräparation

Auf die Wintersaison 2016/2017 konnte die Weisse Arena Bergbahnen alle 24 Pistenmaschinen mit einem neuen Pisten und Flottenmanagement-System  mit Schneehöhenmessung ausrüsten. Ein Teil der Flotte fährt bereits seit mehreren Jahren mit einem ähnlichen System. Nun...

mehr lesen

Florian Engl – LAAX Lovestory

Florian Engl ist Betriebsleiter im Restaurant Nooba. Geboren ist er in Namibia, gewohnt hat er in Südafrika, Deutschland und der Schweiz. Wie er nach LAAX gekommen ist und weshalb der Job im Nooba für ihn wie ein Sechser im Lotto ist, erzählt er im Interview.  ...

mehr lesen

GALAAXY – die Neuinszenierung des Crap Sogn Gion

Wer kennt sie nicht, die oft als Raumschiff empfundene Bergstation auf 2252 Meter über Meer. Seit über 50 Jahren thront das Bauwerk auf dem Crap Sogn Gion in LAAX und gilt unteranderem als Markenzeichen des Skigebietes. Jedoch war der Weissen Arena Gruppe...

mehr lesen

LAAX – wie die Zeit vergeht

1944 wurden in Flims die Bergbahnen Flims gegründet und 1962 kamen die Bergbahnen Crap Sogn Gion auf dem Gemeindegebiet Laax und Falera dazu. Im Jahre 1945 startete in Flims der Bau der weltweit ersten kuppelbaren Sesselbahn nach Foppa – direkt nach dem Kriegsende in...

mehr lesen