Die neuen Gesichter der WAG: Mustafa Ghanizada

Mustafa Ghanizadas neuer Job bei der Weissen Arena Gruppe bedeutet für ihn…

 

Anfangs Juli 2019 fing Mustafa Ghanizada seine Lehre als Restaurationsfachmann im Camino Restaurant in Laax-Murschetg an. Er ist 21 Jahre alt und kommt ursprünglich aus Afghanistan. Vor sieben Jahre ist er in die Region gekommen und lebt jetzt in Laax.

In der Weissen Arena Gruppe kennt sich Mustafa prächtig aus. Als Vorbereitung auf seine Lehre, absolvierte Mustafa ein Praktikum im Camino. Davor war er auf dem GALAAXY und im Riders Hotel als Allrounder im Einsatz. Mit seinem Wissen über die Destination ist er für das Camino-Team eine hervorragende Ergänzung.

Schon seit seiner Kindheit, wollte Mustafa in der Branche Gastronomie arbeiten. Den Umgang mit Menschen mag er besonders gerne. In seiner Lehre als Restaurationsfachmann, steht dieser jeden Tag im Vordergrund. Mustafa bedient nicht nur die Gäste der Camino Bar, auch die besten Gerichte oder passenden Getränke zu empfehlen und diese dann auch zu mixen gehört zu seinen Aufgaben. Im grossen und Ganzen stellt Mustafa jeden Tag sicher, dass die Gäste sich im Camino wohlfühlen. Ob beim Bestellungen aufnehmen, oder beim Servieren steht die Zufriedenheit der Gäste für Mustafa an erster Stelle.

Die Weisse Arena bedeutet für mich…

“…gute Unterstützung während meiner Lehre. Das Camino-Team ist jederzeit für mich da und hilft auch gerne weiter, wenn ich Fragen habe oder etwas nicht genau weiss. Ich freue mich sehr in so einem guten Team und bei der Weissen Arena Gruppe meine Lehre absolvieren zu dürfen.”

Mustafa richtet die Tische auf der Terrasse im Camino Restaurant für den mittags Service her.