Not macht erfinderisch

LAAX hilft, LAAX liefert

Am Freitag, 13. März 2020 wurden durch den Bund sämtliche Bergbahnen der Schweiz geschlossen. Aus Sicherheitsgründen, aufgrund der Corona-Pandemie. Auf den Entscheid folgte für die Weisse Arena Gruppe ein hektisches Wochenende. Gäste mussten informiert werden. Dringende Aufräumarbeiten im Eiltempo durchgeführt werden, die Bahnen wurden schnellstmöglich garagiert und wer konnte, der wurde ins Homeoffice versetzt. Dann kam der Montag: Der Stress war vorüber, das rocksresort wie leergefegt und die Bahnen standen still. Dutzende Mitarbeitende hatten keine Aufgabe mehr. Das abrupte Ende der Wintersaison hinterliess ein Vakuum, eine fast unheimliche Leere.

Eine helfende Hand bieten

Doch Infrastruktur und Personal standen zur Verfügung und wollten genutzt werden. Und so wurden Wege gesucht, diese Leere auszufüllen, die Menschen sinnvoll zu beschäftigen und möglichst einen Beitrag zur allgemeinen, ausserordentlichen Lage zu leisten. Gemeinsam mit den umliegenden Gemeinden der Destination Flims Laax Falera wurden Hilfskonzepte erarbeitet; Unterstützung des roten Kreuzes, der Spitex und Personen der Risikogruppe. So wurde beispielsweise ein Fahrdienst angeboten, Mittagessen gekocht und Botengänge erledigt.

LAAX Delivery

Auch unabhängig der Hilfeleistungen wurde kreativ weitergedacht. Schnell entstand die Idee eines Lieferservice für alle Bewohner der Gemeinden Flims, Laax und Falera und LAAX Delivery war geboren. Angeboten werden Köstlichkeiten aus dem Nooba, dem Camino, dem Burgers sowie eine Auswahl an Grundnahrungsmittel. Geliefert wird direkt bis an die Haustüre. Und LAAX Delivery stiess auf beachtliche Resonanz, bereits im ersten Monat konnten knapp 500 warme Mahlzeiten an die Haustüren der Destination ausgeliefert werden. Das Feedback ist positiv, manche vermissen Pommes auf der Karte, einzelne Kaiserschmarrn, aber ansonsten scheinen die Kunden gemäss Umfrage mehr als zufrieden zu sein. Eines ist klar: auch nach der Coronakrise möchten wir den Lieferservice beibehalten!