Laax, 30. November 2018. Wenn Mitarbeitende zu Mitbewohnern und Gäste zu Freunden werden – dann befindet man sich im Skigebiet LAAX in Graubünden, genauer gesagt im neuen Restaurant Ella. Morgen am 01. Dezember 2018 öffnet die “WG” erstmals ihre Türen im STENNA Flims. Dabei handelt es sich beim Ella nicht um ein gewöhnliches Lokal: Das Restaurant ist als urbane Wohnung konzipiert und trumpft mit gemütlichem WG-Charakter und angesagten Food-Kombinationen auf. Weitere Highlights? Mit der INSIDE LAAX App wird das Bestellen zum Kinderspiel, egal ob im Restaurant oder noch auf der Piste. WG-typische Partys mit guter Musik und ausgelassenen Ping-Pong Sessions dürfen natürlich auch nicht fehlen.

 

Ella ist grenzenlos – Die WG im Überblick
Das Ella ist ein offen konzipiertes Restaurant, das im Look and Feel an ein gemütliches Wohnzimmer erinnert. Die Idee? Wie in einer lebhaften WG sollen sich die Gäste auch im Ella wie bei Freunden fühlen. Gemischte Einrichtungsstile, multikulturelle Mitarbeitende und Gerichte, guter Sound und eine laid-back Atmosphäre zeichnen das WG-Leben hier aus. Egal ob zum Arbeiten, zum Nachmittagskaffee oder zum gemütlichen Abendessen – das neue Restaurant bietet Freunden ein gemütlich-inspirierendes und urbanes Umfeld, auch um neue Leute kennenzulernen. Der radikale Verzicht auf Wände bringt die Gäste des Restaurants Ella näher zusammen. Die Raumtrennung wird rein optisch, durch die Verwendung unterschiedlicher Materialien und Möbelstile erzielt. Den besonderen Charme verleiht dem Restaurant die offene Küche und die Einflüsse verschiedenster Länder und Kulturen aus dem Orient oder beispielsweise Japan mit einem Sushi Themenabend.

 

Ella ist flexibel und einfach
Mit der INSIDE LAAX App ist das Bestellen wirklich unkompliziert und spart eine Menge Zeit. Per Smartphone oder Tablet kann hier sowohl im Restaurant, als auch direkt von der Piste aus bestellt und wenig später an der Pick-up-Station oder an der Theke abgeholt werden. Somit bleibt mehr Zeit, es sich gemütlich zu machen, sich gegenseitig kennenzulernen und gemeinsam Spaß zu haben – nebenbei sammeln Gäste mit der App auch noch Punkte im Loyalitätsprogramm, welche wiederum beispielsweise für einen kostenlosen Drink eingetauscht werden können.

 

Ella ist abenteuerlustig – die Geschmäcker der Welt
Ab dem 01. Dezember 2018 gibt es im Ella von früh bis spät ein einmaliges Angebot an saisonalen Gerichten. Dabei werden regionale Zutaten neu interpretiert und eröffnen so völlig neue Geschmackswelten: Leckere Faustbrote, gegrillte Zucchini an einer Ziegenkäse-Creme, vegetarische Ricotta-Ravioli, ein saftiges Steak-Sandwich, veganer Nussbraten – für jeden Geniesser ist etwas dabei. An ausgewählten Tagen erleben Gäste an den Themenabenden eine kulinarische Reise um die Welt. Die Abwechslung macht auch bei den Getränken keinen Halt: Was tagsüber ein gemütliches Café mit klassischem Kaffee, Matcha Latte, Homemade Icetea und Infused Water ist, verwandelt sich abends in eine Bar mit fruchtigen Cocktails und entspannter Musik.

 

Events – typische WG:

Ping-Pong Night: Eine ausgelassene Ping-Pong Session und einen erfrischenden Drink mit Freunden gibt es jeden Mittwochabend.

Soundsalad @ Ella: Jeden zweiten Samstag im Monat sorgt ab 16.00 Uhr ein DJ für tolle Weekendvibes.

Themenabend: Jeweils an einem Freitag im Monat lädt das Ella zu einem kulinarischen Themenabend ein, an dem es Gerichte aus fernen Ländern zu entdecken gibt wie zum Beispiel ein Sushi Abend. Musikalisch unterstrichen werden die Abende mit gemütlichen Jamsessions diverser Singer/Songwritern.

Ella ’n‘ Friends: Feiern, ohne hinterher selbst aufräumen zu müssen? Das gibt’s bei Ella zwei Mal pro Saison, wenn Ella ’n‘ Friends zur Home Party zusammenkommen.