LAAX, 15. März 2019. Nachdem die Jugend am letzten Sonntag gemeinsam mit Snowboard Ikone Terje Haakonsen beim SuddenRush Banked Slalom LAAX rasant um die Wette um die Stangen kurvte, wartet LAAX mit dem nächsten Kids Freestyle Contest auf: den KIDS LAAX OPEN. Sie gelten als Pendant zum Snowboard Weltcup Event im Januar, den renommierten LAAX OPEN. Einziger Unterschied zur älteren Schwester: On top gibt es die Halfpipe und Slopestyle Bewerbe auch für Freeskier.

 

„Was die Grossen können, schaffen wir auch!“ sagten die sogenannten Mini-Shredder, die raus aus der Mini-Pipe wollten und die Superpipe für ihren Contest beanspruchten. Dem wird LAAX, die Nummer Eins der Freestyle-Resorts, seit 2018 gerne gerecht und kreiert eigens für die KIDS LAAX OPEN am 16./17. März 2019 einen variantenreichen Slopestyle Parcours. Ein Must für alle ambitionierten Freeskier und Snowboarder zwischen 0 und 17 Jahren! Mini-Shredder von nah und fern beleben den Crap Sogn Gion mit ihren Performances bei bis zu 300 Starts. Zum Auslockern geht es im Tal in die Freestyle Academy LAAX, der Mutter dieses Events.

Programmübersicht:

Samstag            09:00-15:30 Uhr Freeski Halfpipe / Superpipe
                          09:00-15:30 Uhr Snowboard Slopestyle / Beginner Park
                          15:45 Uhr Siegerehrung alle / rocksresort Tal
                          16:30 Uhr Live Konzert Indy Stage / rocksresort
Sonntag             09:00-15:00 Uhr Freeski Slopestyle / Beginner Park
                          09:00-15:00 Uhr Snowboard Halfpipe / Superpipe
                          15:30 Uhr Siegerehrung alle / rocksresort Tal

 

Website              laax.com/kidslaaxopen
Soziale Medien  www.facebook.com/snowparkLAAX , www.facebook.com/LAAX
                          @snowparkLAAX, @LAAX, @freestyleacademy_laax
Hashtag             #kidsLAAXOPEN #minishredLAAX

Medienkontakt:

Astrid Nehls

+41 79 90242 15

+43 676 4314410

 

Eventkontakt:

raceoffice@laax.com

+41 81 927 7145