Cassons Erschliessung

Reto Gurtner im Interview über die neusten Pläne

Die Corona-Krise und die damit verbundene Werteverschiebung hat die Weisse Arena Gruppe dazu gezwungen, ihre Zukunftsprojekte auf den Prüfstand zu stellen. Können geplanten Grossprojekte wie die Cassons-Erschliessung verwirklicht werden? Werden Gäste sich in Grosskabinenbahnen noch sicher fühlen? In den Monaten nach dem Lockdown hat Reto Gurtner, Präsident und Delegierter des Verwaltungsrats gemeinsam mit dem Seilbahnbauer Roland Bartholet der Flumser Bartholet Maschinenbau AG und Martin Hug, der in der Weissen Arena Gruppe für die Bahnen zuständig ist, in tagelangen Videokonferenzen und Planungssitzungen die vorhandenen Pläne hinterfragt. Am Ende entwickelten sie eine neue Idee für die Cassons-Erschliessung.

Wir wollen mit dem Seilbahnbau im 21. Jahrhundert ankommen.

Reto Gurtner, Präsident und Delegierter des Verwaltungsrats der Weisse Arena Gruppe

So wurde die Philosophie des Elektroautobauers Tesla mit der bewährten Technologie der seilgetriebenen Bergbahnen fusioniert. Mit diesem neuen Konzept können die Bergbahnen einerseits bis zu 50 Prozent Energie einsparen und andererseits bis zu 80 Prozent der Unterhaltskosten. Die Reduktion wird erreicht, indem nur noch Gondeln fahren, in denen sich auch Menschen befinden. Wie eine Frequenz-Analyse der Foppa-Bahn gezeigt hat, sind 93 Prozent der Sessel nicht besetzt. Daher wurde das traditionelle Bergbahnen-System auf den Kopf gestellt. Alle Fahrmittel, d.h. Sessel und Gondeln auf der Linie Flims-Foppa-Startgels und in Zukunft weiter nach Segnes-Cassons/Nagens, werden grundsätzlich in der Station geparkt und nur, wenn sie mit Gästen besetzt sind, auf die Strecke geschickt. Die Bahn wird zudem wie ein Aufzug funktionieren, der eben nicht automatisch in jedem Stockwerk anhält, sondern der Gast entscheidet, bis wohin er fahren will – ob nur bis Foppa oder durchgehend bis Cassons. Das ist Innovation und Greenstyle pur. Mehr dazu im Interview mit Reto Gurtner und Arno Krucker, Präsident Verein pro Flims-Cassons.