50 Jahre Crap Sogn Gion

Vor 50 Jahren wurde der `Stein des Heiligen Johannes`, der 2.228 m hohe Crap Sogn Gion mit der ersten Bergbahn in der Region Flims Laax Falera erschlossen. Seitdem ist er der zentrale Ausgangspunkt und ein begehrtes Ausflugsziel für Wintersportler aber auch Sommergäste.
Am 15. Dezember 2012 feierte die Weisse Arena Gruppe mit Ihren Gästen, Partnern und Freunden das 50-jährige Jubiläum. 2 neue Sechser-Sesselbahnen, eine davon designed by Porsche Design Studios, eröffneten feierlich und neben der Erkundung der neuesten Seilbahntechnik genossen bei Rösti und Raclette die Gäste den einmaligen Ausblick auf das Bergpanorama. Während sich die Kleinen beim Kinderprogramm im Restaurant austobten, schwangen die Großen in der rockbar das Tanzbein. Und an der Talstation in Laax wurde es weihnachtlich: Der traditionelle Weihnachtsmarkt im rocksresort lud alle Gäste zum Schlemmen und Verweilen ein.

Der Berg ruft. Wir auch.

Anlässlich der „50 Jahre Crap Sogn Gion“ veröffentlicht die Weisse Arena Gruppe das Jubiläumsbuch „Der Berg ruft. Wir auch.“, und feierte am 15. Dezember 2012 eine feierlichen Buchvernissage im neu eröffneten tschima store im rocksresort. Das Werk ist ab sofort in der Gästeinformation Flims Laax Falera und an der Bergbahninformation an der Talstation Laax erhältlich.
In Zusammenarbeit mit über 20 Autoren spiegelt das Jubiläumsbuch die Wirtschafts- und Technikgeschichte zur Eroberung des Berges wieder und fokussiert dabei vor allem das Leben am und auf dem Berg, welches mit eindrucksvollen Bildern untermalt ist.
Buch bestellen: Weisse Arena Gruppe, Tel. +41 81 927 70 07
Verschaffen sie sich einen kleinen Eindruck des beeindruckenden Bildbands:

UNSERE PARTNER

GO