Der Verwaltungsrat

Von links: Christoph Gautschi, Dr. Otto Bruderer, Thorvald Sverdrup, Joachim Kohm, Reto Gurtner. Nicht auf dem Bild: Emanuel Gurtner

Reto Gurtner

Präsident und Delegierter des Verwaltungsrats

Reto Gurtner studierte Betriebswirtschaft und Jura. Er übernahm die Bergbahnen Crap Sogn Gion in Laax von seinem Vater und fusionierte sie 1996 mit den Bergbahnen Flims zur Weissen Arena Gruppe. Seitdem ist er auch Präsident und Delegierter des Verwaltungsrats. Reto Gurtner ist der Visionär und der Architekt der Weissen Arena Gruppe.

Weitere Tätigkeiten und Interessenbindungen:

Präsident des Verwaltungsrats

  • Gurtner AG, Montenaro Fleischwaren
  • Gurtner AG
  • Gurtner Holding AG
  • Inside Labs AG
  • LAAX Homes AG

Mitglied des Verwaltungsrats

  • Finanz Infra AG
  • Flims Laax Falera Management AG
  • Golf Sagogn Schluein AG

Mitglied des Vorstands

  • hotelleriesuisse Graubünden

 CV Reto Gurtner | Photo Reto Gurtner

Dr. Otto Bruderer

Mitglied des Verwaltungsrats

Otto Bruderer ist Präsident und Delegierter der Wen AG in St. Gallen. Er studierte in Zürich und St. Gallen mit dem Abschlüssen als Dr. oec. HSG und als Rechtsanwalt. 1999 wurde er in den Verwaltungsrat berufen.

Christoph Gautschi

Mitglied des Verwaltungsrats

Christoph Gautschi ist Bauunternehmer und studierte an der Schweizerischen Bauschule Aarau mit Diplom Abschluss. 2002 wurde er als Präsident in den Verwaltungsrat der Gautschi AG berufen. 2011 wurde er in den Verwaltungsrat der Weissen Arena Gruppe gewählt.

Weitere Tätigkeiten und Interessenbindungen:

  • Präsident des Verwaltungsrates Gautschi Holz und Fensterbau AG St. Gallen
  • Präsident des Verwaltungsrates Geiger und Öhrli AG Rorschach
  • Präsident des Verwaltungsrates Dema Werke AG Bonaduz
  • Präsident Verband Rheintaler Baumeister
  • Präsident des Verwaltungsrats der WWS AG St. Margrethen
  • Präsident des Verwaltungsrats der A.Buschor AG Altstätten
Joachim Kohm

Mitglied des Verwaltungsrats

Joachim Kohm wurde im Jahr 2002 in den Verwaltungsrats der Weissen Arena gewählt. Er ist diplomierter Betriebswirt und geschäftsführender Gesellschafter bei der Firma Robert Klingel GmbH & Co KG in Pforzheim.

Thorvald Sverdrup

Mitglied des Verwaltungsrats

Thorvald Sverdrup ist Unternehmensberater in der Tourismusbranche und Privatinvestor mit der Firma Skialp as in Norwegen. Er studierte Betriebswirtschaft in Karlstad und war anschliessend von 1984 bis 1987 CEO der Alpsport ab in Schweden und von 1987 bis 2002 CEO der börsenkotierten Skistar ab, Schweden. Er wurde 2005 Mitglied des Verwaltungsrats.

Weitere Tätigkeiten und Interessenbindungen:

  • Mitglied des Verwaltungsrats Fiskarhedens Trävaru AB, Schweden
Emanuel Gurtner

Mitglied des Verwaltungsrats

Emanuel Gurtner absolvierte die dreijährige Ausbildung zum Fleischfachmann. Bereits mit 18 Jahren besuchte er den Zentralkurs A der Pisten-Patrouilleure. Es folgte der Besuch des B-Kurses und bald darauf die Ausbildung zum Lawinensprenger. Emanuel Gurtner gehört seit 2005 zum Team des Pisten- und Rettungsdienstes der Weissen Arena Gruppe in Laax. Seit 2018 ist er stellvertretender Betriebsleiter bei der Gurtner AG Montenaro Fleischwaren in Trin. Im September 2019 wurde er in den Verwaltungsrat der Weissen Arena Gruppe gewählt.

Exacerbation or lithium price stock activation of systemic lupus erythaematosus has been reported..

Das Management

Von links: Christoph Schmidt, Eliane Bernasocchi, Reto Poltéra, Martin Hug, Markus Wolf und Romano De Giorgi

Markus Wolf

CEO

Von 2002 bis 2009 war Markus Wolf Leiter der Abteilung Sport beim Amt für Volksschule und Sport in Graubünden. Später war er beim Bundesamt für Sport in Bern als Chef Jugend- und Erwachsenensport und als Mitglied der Geschäftsleitung tätig. Von 2013 bis 2019 war Markus Wolf bei Swiss-Ski tätig erst als Direktor Sport und später als CEO. Im Jahr 2020 zog es ihn zurück nach Graubünden wo er im Mai die operative Verantwortung der Weissen Arena Gruppe übernahm.

CV Markus Wolf | Photo Markus Wolf

Romano De Giorgi

Mitglied des Managements, Finanzen und Services

Seit Mai 2020 ist der gebürtige Lugnezer, Romano De Giorgi, Mitglied des Managements der Weissen Arena Gruppe. Nach erfolgreichem Abschluss des Wirtschaftsstudiums in St. Gallen sammelte er wertvolle Erfahrungen im Kredit- und Firmenkundengeschäft der Credit Suisse in Zürich. Anschliessend war er als Business Controller bei der BMW Group Switzerland für den Schweizer Markt zuständig. Bei der Weissen Arena Gruppe verantwortet er die Bereiche Finanzen, ICT und Personal.

Weitere Tätigkeiten und Interessenbindungen:

  • Sekretär des Verwaltungsrats, Weisse Arena AG
  • Sekretär des Verwaltungsrats, Cassons AG
  • Sekretär des Verwaltungsrats, Finanz Infra AG

CV Romano De Giorgi | Photo Romano De Giorgi

Martin Hug

Mitglied des Managements, Bahnen und Bauten

Martin Hug ist seit August 2005 Mitglied des Managements der Weissen Arena Gruppe und zuständig für die Weisse Arena Bergbahnen AG. Der Betriebsökonom war vorher vier Jahre bei den Davos Klosters Bergbahnen AG tätig.

Weitere Tätigkeiten und Interessenbindungen:

  • Mitglied des Vorstands, Bergbahnen Surselva
  • Mitglied des Verwaltungsrats, graubündenVIEH
  • Präsident, Bergbahnen Graubünden
  • Mitglied des Vorstands, Stiftung Pro Flims

 CV Martin Hug | Photo Martin Hug

Reto Poltéra

Mitglied des Managements, Sport und Freizeit

Reto Poltéra eröffnete 1993 die Snowboard Garage Laax. 1996 übernahm er zusammen mit Andreas Bärtsch die Snowboard Fahrschule und war im Produktdesign für die Snowboard-Industrie tätig. Im Mai 2005 wurde er ins Management der Weissen Arena Gruppe berufen und verantwortet seitdem die Geschäftsbereiche Weisse Arena Leisure AG und Mountain Adventures AG.

 CV Reto Poltéra | Photo Reto Poltéra

Christoph Schmidt

Mitglied des Managements, Resort und Services

Seit Oktober 2007 ist Christoph Schmidt Mitglied des Managements der Weissen Arena Gruppe. Vorher leitete er das Fünf-Sterne-Hotel Ritz-Carlton, Berlin. Die Hotelfachschule Lausanne bestand er mit Auszeichnung und ergänzte dies mit einem MBA-Studium in Berlin. In Hilton-Hotels in Zürich, Dresden und Bukarest sammelte er umfangreiche Erfahrungen im internationalen Hotelgeschäft.

Weitere Tätigkeiten und Interessenbindungen:

  • Mitglied des Verwaltungsrats, Hotel Schweizerhof AG
  • Präsident, hotelleriesuisse Flims Laax Falera
  • Mitglied des Vorstands, hotelleriesuisse Graubünden
  • Mitglied des Verwaltungsrats, Flims Laax Falera Management AG
  • Mitglied des regionalen Wirtschaftsbeirats der Schweizerischen Nationalbank, Ostschweiz

 CV Christoph Schmidt | Photo Christoph Schmidt

Eliane Bernasocchi-Volken

Mitglied des Managements, Marketing und Verkauf

Nach Abschluss des Sportgymnasiums in Davos war Eliane Bernasocchi-Volken als Berufssportlerin Mitglied des Ski Alpin B-Kaders von Swiss-Ski. Anschliessend war sie bei der Skimarke Fischer Sports GmbH tätig, zuletzt als Leiterin Marketing und Produktmanagement. Bei der Amer Sports SA verantwortete sie ab 2015 als Brand Managerin Schweiz die Marke Salomon. Seit 2018 leitet sie bei der Weissen Arena Gruppe die Bereiche Marketing und Verkauf und ist seit Mai 2020 Mitglied des Managements.

CV Eliane Bernasocchi-Volken | Photo Eliane Bernasocchi-Volken